Sport auf Mallorca

Die Sportmöglichkeiten auf Mallorca sind vielfältig. Auf diverse Arten kann man sich auf der Ferieninsel sportlich betätigen. Viele Hotels sind mit modernen Fitnessräumen ausgestattet. Doch im Grunde ist es sehr schade, wenn man auf dieser schönen Insel in geschlossenen Räumen Sport betreibt. Schliesslich gibt es genug Sportarten die sich wunderbar im Freien ausführen lassen. Sehr gut geeignet ist Mallorca für Wanderungen und Radtouren. Radprofis aus aller Welt veranstalten hier Trainingslager. Mallorca besitzt einige Hügel und so lässt es sich wunderbar radeln. Auch Wanderurlaub ist sehr beliebt auf Mallorca. Aber keine Angst auch für weniger Lauf und Trettbegeisterte gibt es Sportmöglichkeiten auf Mallorca. An vielen Stränden wird Volleyball gespielt oder die Touristen veranstalten, oftmals mit Einheimischen zusammen spontane Beach-Soccer Turniere. Da wird auf improvisierte Tore gekickt. Der Fussball im Sand geht ganz schön in die Beine. Wer es gemütlicher mag, der kann den langen Sandstränden entlang schlendern oder joggen. Dies entspannt Geist und Körper und man bekommt gleichzeitig noch vieles von der Insel gesehen, deutlich mehr, als wenn man faul im Liegestuhl am Strand oder Pool herumliegt.